Programm 2015

Montag, 26.01.2015
ab 09.30 Uhr

Einschreibung

10.00 Uhr

Eröffnung der 24. Winteruniversität

10.15 Uhr

Grußwort von Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens, Iserlohn

10.30 Uhr bis
11.15 Uhr

Europa und die Europäische Union - Eine politische Ansage aus NRW-Sicht
Dr. Angelica Schwall-Düren, Staatskanzlei NRW, Düsseldorf (Europa und Medien)

11.15 Uhr bis
12.15 Uhr

Südwestfalen und Europa - Europapolitik für die Region
Dr. Peter Liese, Europaabgeordneter I MdEP, Brüssel

14.00 Uhr bis
16.30 Uhr

Das Ende von Top-Down? Lehren aus den Verhandlungen zum Transatlantischen Freihandelsabkommen TTIP
Marc Grandmontagna, Geschäftsführer Kulturpolitischen Gesellschaft Bonn
Dienstag, 27.01.2015
10.00 Uhr bis
12.15 Uhr

Europa in der Einen Welt: Wirtschaftliche Interessen und Menschenrechtsverletzungen
Pfr'in. Cornalia Füllkrug-Weizel, Präs. „Brot für die Welt“
14.00 Uhr bis
16.30 Uhr

„Zufällig erfolgreich!“ - Warum die Welt nicht berechenbar ist und wie wir das nutzen können
Vince Ebert, Kabarettist, Diplom-Physiker, Autor und Moderator
Mittwoch, 28.01.2015
10.00 Uhr bis
12.15 Uhr

Entdecker, Forscher, Pioniere - National Geographie, ein Abenteuer von Welt
Dr. Erwin Brunner, ehem. Chefredakteur National Geographic Deutschland, Hamburg
14.00 Uhr bis
16.30 Uhr

Europa und die Verantwortung für die Weltgemeinschaft
Dr. Steltemeier, Europabeauftragter BMZ, Berlin
Donnerstag, 29.01.2015
10.00 Uhr bis
10.30 Uhr

Winteruniversität 25 Jahre
Blick zurück - Blick in die Zukunft
10.30 Uhr bis
12.30 Uhr

Graue Haare - Graue Zellen. Warum unser Gehirn altert und wie wir es fit halten können.
Dr. Annika Mix, Med. Fakultät der Universität Bochum
14.00 Uhr bis
16.30 Uhr

Stadtentwicklung und Entsorgung
Heinz-Günter Kerstan, Fa. Lobbe, Iserlohn